Heiden

 
Apptourlogo.jpg
 

Wandern im Appenzellerland

Wandern liegt im Trend. Im Appenzellerland aber ist das nichts Neues und schon gar keine modische Zeiterscheinung. Denn die Region ist seit jeher ein bekanntes Wanderparadies. Wenn man auf den schönsten Wanderwegen wandelt, die einen durch liebliche Hügellandschaften, intakte Natur und zu gelebter Gastfreundschaft führen, spürt man gleich: Wandern im Appenzellerland hat eine lange Tradition.
Nicht nur das Alpsteingebiet begeistert die Wanderfreunde, auch die hügelige voralpine Landschaft - vornehmlich im Kanton Appenzell Ausserrhoden und hoch über dem Bodensee - bietet eine Vielfalt an abwechslungsreichen Wanderrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Auf Familien warten zudem diverse Themenwanderwege, von der Erlebnisrundfahrt mit Witzweg-Wanderung bis hin zum Rätselspass mit Hüpfi & Stüpfi!

 

Im Einklang mit der Natur

Dass «Wandern» im Zeitalter der zunehmend digitalisierten Leistungsgesellschaft auf eine immer breitere Interessengruppe stösst, verwundert nicht. Denn Wandern bedeutet Bewegung an der frischen Luft, Zeit füreinander haben, mit der Natur in Kontakt kommen. Also auch ein «zurück zu den Wurzeln» – aber modern verpackt! Die Zeit, in welcher man sich den typischen Wanderer als Senior mit selbst gestrickten Kniesocken, rot karierten Wanderhemden und einer überdimensionalen Wanderkarte vorstellte, ist definitiv vorbei. Funktionsbekleidung, Tourenplanung mittels App und Routen mit Erlebnisinszenierung haben längst im Wanderalltag Einzug gehalten. Ob Jung oder Alt, Single, Paare oder Familien: Wandern ist wieder zum Trend geworden! Umso mehr freuen wir uns, bei diesem Anlass dabei zu sein. Das Projekt Coop Familienwanderung nimmt diesen Trend auf und zeigt, wie schön, wohltuend und erlebnisreich das Wandern in der Schweiz resp. im Appenzellerland sein kann.

www.appenzellerland.ch

 
 

Weitere Informationen:

 

 

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos (Exklusive An- / Abreise oder allfällige Bergbahntickets).
Verpflegung: Die Teilnehmenden sind für die Verpflegung selbst verantwortlich.
Auf dem Weg wird ein Grillplatz für die Gäste der Coop Familienwanderung eingerichtet.
Zudem sind entlang der Wanderroute auch Gasthäuser zu finden.
Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmittel:
Ab St. Gallen mit PostAuto (Linie 120) bis zur Haltestelle Heiden, Post oder ab Rorschach mit den Appenzeller Bahnen bis Heiden, Bahnhof.
www.postauto.ch/ostschweiz
www.appenzellerbahnen.ch
Anfahrt mit dem Auto: Heiden ist von überall problemlos mit dem Auto zu erreichen.
Eventdauer: 09:30 Uhr - 16:30 Uhr
Gestartet wird von: 10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Distanz: 6,5 km
Dauer: ca. 2:15 Stunden
Die Zeitangabe bezieht sich auf die reine Wanderzeit ohne Pausen. 
Weiteres: Die Wanderung kann nicht mit dem Kinderwagen absolviert werden. 

 

Wir freuen uns, Sie an der Coop Familienwanderung dabei zu haben. Vor Ort erhält jede Familie eine Picknickdecke und ein Wanderbüchlein.

 

 

Laden Sie Ihre Freunde zur Wanderung ein.